Hauptmenue

Commander EP von Black Horse 1460mm

Pichler Black Horse Commander EP

Aero Commander war ein Flugzeughersteller und ein Tochterunternehmen von Rockwell International. Das Unternehmen wurde 1944 in Culver City USA gegründet und 1958 von Rockwell übernommen. Im Jahre 1967 wurde das leichte zweimotorige Flugzeug in Shirke Commander umbenannt. Das Flugzeug wurde von zwei Kolbenmotoren angetrieben und bot für fünf Personen Platz. Der erste Prototyp flog zum ersten mal am 23.April 1948.
Pichler Black Horse Commander EP in leichtbauweise aus feinstem, leisergeschnittenen Balsa- und Balsasperrholz bereits fertig gebaut. Die professionelle Bauausführung überzeugt ebenso wie das perfekte aufgebrachte Folienfinisch. Im Lieferumfang enthalten ist auch ein starres Fahrwerk. Zwei GFK-Motorhauben fertig ausgeschnitten und lackiert. Die beisen Piloten haben schon platz genommen und sind für den erstflug bereit. Die gutmütigen Flugeigenschaften des RC Flugmodells überzeugen auch den fortgeschrittenen RC Modellbau Einsteiger. Fertig lackierte GFK Motorhauben, sowie Kleinteile-Zubehör für R/C und einer bebilderten Anleitung liegt ebenfalls bei.

 

 

Technische Daten:
Spannweite:       1460mm
Länge:                  1020mm
Gewicht:              2200g
R/C Funktionen: M/S/H/Q

Sonderzubehör (empfohlen)
Antrieb / Elektro   2x Boost 15-20 Combo
LiPo Akku  3S 2200mAh

Wo erhältlich?
Mehr Info

, , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar