Hauptmenue

FunCopter V2 mit Autopilot Helicommand und Futaba Fernsteuerung

FunCopter V2 mit Autopilot Helicommand von robbe Modellsport

Der FunCopter „V2″ mit eingebautem Autopiloten ermöglicht den perfekten Einstieg in das Hubschrauber fliegen. Piloten mit KOAX-Erfahrung können sofort in den sicheren Rundflug starten. Der eingebaute HeliCommand oder auch Autopilot genannt verzeiht viele Fehler und bringt den Hubschrauber, durch loslassen der Steuerhebel automatisch zum sicheren Horizontalen Schwebeflug zurück. Der absolute Beginner und Einsteiger Helikopter für RC-Hubschrauber Piloten.
Der FunCopter V2 wird von FlyMex Modellbau Bretzfeld komplett umgebaut und neu auf den HeliCommand programmiert.

Der FunCopter V2 RC-Hubschrauber ist drehzahlgesteuerter, d.h. „Steigen“ und „Sinken“ wird durch die Motordrehzahl gesteuert. Der spezielle Direktantrieb – kein Getriebe zwischen Hauptrotor und Motor – hat drei wesentliche Vorteile:
• Hoher Wirkungsgrad, Kraft und damit lange Flugzeiten
• Geringe Anzahl von Teilen, das spart Gewicht und Wartungs-/Reparaturaufwand
• Extrem leise, angenehmes Laufgeräusch

Die Kombination FunCopter V2 mit dem Autopiloten HeliCommand ist insgesamt auf die Bedürfnisse von Einsteigern ausgelegt:
• Weitgehend crashfest – durch biegsame und in zwei Richtungen klappbare Rotorblätter
• Einfach zu reparieren (einfacher Aufbau, wenige Teile, wenige Schrauben)
• Verpackung wird später zum handlichen Transportkoffer
• Gute Sichtbarkeit durch attraktiven Vollrumpf aus besonders robustem EPP
• Kräftig dimensionierte Kunststoffteile
• Flugzeiten von ca. 12 min mit 3S-LiPo ab 2600 mAh, für lange Trainingsperioden
• Gefedertes, robustes Landegestell
• Komplett montiert und voreingestellt
• Schneller Akkuwechsel durch einfach aufsteckbaren Vorderrumpf
• Kein Spezialwerkzeug erforderlich In die Version 2 des FunCopter sind Erfahrungen aus der ersten Serie eingeflossen, durch die das Modell noch einsteigerfreundlicher wird:
• Noch einfacher zu Fliegen – durch den Autopiloten HeliCommand aus dem Hause robbe Modellsport
• Noch robuster – durch die neue Konstruktion der Heckrotornabe und -welle
• Noch mehr Power – mit dem neu angepassten Motor reagiert der FunCopter „V2″ weniger sensibel auf die Spannungslage des Akkus und bietet mehr Leistungsreserven

Komplett montiertes Modell.
Bereits eingebaute Komponenten: Motor Himax C 6310-0250, 3 Servos Tiny-S, Regler MULTIcont BL-37/II und Autopilot HeliCommand sowie eine robbe Futaba 6 Kanal Fernsteuerung.

Beiliegend: mehrsprachige, bebilderte Anleitung und Dekorbogen.

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar