Hauptmenue

Twin Air ARF Neuheiten 2012 von robbe

Twin Air Scale-Modell von robbe

Das Original
Das Vorbild dieser Twin Air ist ein Business-Reiseflugzeug eines amerikanischen Herstellers, das bereits in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts entwickelt wurde. Bis Anfang der achtziger Jahre wurde dieser Typ produziert und ist auch heute noch auf vielen Flughäfen anzutreffen.

Das Modell
Die große robbe Twin Air ist mit einer Spannweite von 1,6 Metern und ihrer technischen Auslegung für erfahrenere Modellflugpiloten gedacht. Ihre hohe Leistungsfähigkeit macht sie zu einem idealen Showflugmodell, welches Piloten und Zuschauer gleichermaßen mit Flugbild und -eigenschaften begeistern wird. Die über Servos angesteuerten Landeklappen, sowie die Positionslampen unterstreichen dabei den Scale-Charakter. Bodenstarts und -landungen auf Hartpisten oder geeigneten Rasenplätzen sind mit dem Einziehfahrwerk problemlos möglich.
Das aus zähem EPO-Schaumstoff gefertigte, zügig aufzubauende ARF-Modell wird mit montierten und verkabelten Brushless-Motoren und -Reglern, Servos und Beleuchtung geliefert. Ihr neuer Pilot muss sie zusätzlich nur mit einem Empfänger und einem Lipo-Akku ausrüsten.

Lieferumfang:

  • Rumpf, Tragflächen, Motorgondeln und Leitwerk aus EPO-Schaumstoff fertig gebaut
  • Alle Schaumstoffteile mit Lackierung oder aufgebrachtem Dekorsatz
  • Tiefgezogene, lackierte Kabinenhaube mit Innenausstattung und Pilotenfiguren
  • Alle Servos eingebaut und verkabelt
  • 2 BL-Outrunner Elektromotoren und -Regler eingebaut und verkabelt
  • Spinner, Luftschrauben und Luftschraubenmitnehmer
  • Elektrisches Einziehfahrwerk mit angelenktem Bugrad
  • LED Positionsbeleuchtung funktionsfähig eingebaut und verkabelt
  • Landeklappenfunktion mit Servos eingebaut
  • Ausführliche, bebilderte Endmontage-Anleitung

Technische Daten:

Tragflächenbelastung ca.: 60 g/dm2
Länge ca.: 1540 mm
Gesamtflächeninhalt ca.: 44 dm2
Fluggewicht ca.: 2600 g
Spannweite ca.: 1600 mm
Maßstab: 1:7,5
RC-Funktionen

  • Höhenruder
  • Seitenruder
  • Querruder
  • Landeklappen
  • Motorregelung
  • Einziehfahrwerk
  • Lenkbares Bugfahrwerk

Aktueller Preis

, , , , ,

One Response to Twin Air ARF Neuheiten 2012 von robbe

  1. Werner Sormann 16. Mai 2012 at 15:09 #

    Ein sehr schönes und komplettes Modell. Nur die vielen Servoanschlüsse von den Tragflächen bedürften einer zentralen Lösung. Das direkte Anstecken der Servokabel am Empfänger ist nicht nur umständlich, sondern auch der frühe Tod der Empfängerstecker. Außerdem braucht man dazu Hebammenhände.
    M,f.G. W.Sormann

Schreibe einen Kommentar